14. VorOrt KünstlerInnenstammtisch
18. Mai 2011, < rotor >


Präsentationen der Arbeiten von:
Maryam Mohammadi
erwin stefanie posarnig (PLIANT)

Die aus dem Iran stammende und seit längerem in Graz lebende Fotografin Maryam Mohammadi zeigte eine Auswahl ihrer Fotoserien, in denen sie sich häufig ausgehend von bestimmten Orten mit deren Geschichte(n) und den dazugehörigen Menschen auseinandersetzt. Darunter “REMEMBER US” (2010, entstanden in Auseinandersetzung mit der Geschichte Selzthals, im Rahmen des Festivals Regionale) oder “Marienplatz” (2010, im Rahmen von “Annenviertel! Die Kunst des urbanen Handelns”).
erwin stefanie posarnig (PLIANT), bekannt für seine mit Schriftzügen versehenen, bunten Aufkleber oder über Graz verteilten ‘temporären künstlerischen Implantate’, gab einen Überblick über sein künstlerisches Arbeiten und berichtete u.a. von seinen Langzeitprojekten “SICHER?” und “KUNST:// ABSEITS VOM NETZ”.