13. VorOrt KünstlerInnen-Stammtisch
6. April 2011, Kombüse


Präsentation der Arbeiten von:
Vahram Aghasyan
Cooks of Grind

In der voll besetzten Kombüse fand am 6. April der 13. VorOrt KünstlerInnenstammtisch statt. Vahram Aghasyan aus Jerewan, Armenien, der im Rahmen des Artist-in-Residence Austauschprogramms von < rotor > einen Monat in Graz verbrachte, war eingeladen im Rahmen des VorOrt-Stammtisches seine Arbeiten zu präsentieren. Ein paar seiner Fotografien zeigte er zum Schluss auch (aus der Serie “Ghost Cities”) – vor allem aber sprach er zur Situation der zeitgenössischen bildenden Kunst in Armenien.
Die Cooks of Grind präsentierten mit Mitteln des Web 3.0 (Overhead-Projektor) ihre Arbeiten. Ein Blick in die Fotoserie verdeutlicht die eingesetzten fortschrittlichen Mittel – man beachte die sich drehende Sanduhr als Warteanzeige. So ausgestattet vermittelten sie einen eindrucksvollen Überblick über ihr gemeinsames Arbeiten und rundeten den Abend mit dem von Arte Tracks über sie produzierten Filmclip ab.