19. VorOrt KünstlerInnenstammtisch
7. Februar 2013, < rotor >

 

An diesem Abend gab es zwei Themenschwerpunkte: Einerseits standen Fragen partizipativer Kunst im Zentrum (ausgehend von der Installation “Can Real Democracy Cause Jaw Displacement”, die im Rahmen eines Workshops mit Nikolay Oleynikov entstand und in der aktuellen Ausstellung von < rotor > im Eingangsraum zu sehen war) und andererseits wurde die Ausbildung an der Meisterschule für Kunst & Gestaltung Graz an der HTBLA Ortweingasse ein wenig in den Fokus gerückt.

 

Die Gäste dieses Abends waren: 
*Georg Dinstl, Schüler der Meisterklasse Malerei, Teilnehmer des Workshops mit Nikolay Oleynikov, von dem er berichtet hat. Zudem hat er seine eigenen künstlerischen Arbeiten vorgestellt. 
*Erwin Talker, Leiter des Ausbildungszweigs Malerei an der Meisterschule für Kunst und Gestaltung Graz hat über diese Ausbildung gesprochen und hat zudem ebenfalls von seiner eigenen künstlerischen Tätigkeit berichtet.
*Kristina Leko
, international tätige Künstlerin, die schon sehr viele partizipative Projekte umgesetzt hat, stellte einige ausgewählte Arbeiten vor.